Angebote für Gesundheit und Wohlbefinden in Riegel

Die kommunale Initiative BEreit bedankt sich bei den hier engagierten Bürger*innen und Kooperationspartner für die im Rahmen von  „Gesund aufwachsen und leben in Riegel“ gestalteten Angebote.

 


Aktuelle Angebote und Infos


Hilfeangebote in Corona-Zeiten

Engagierte Einwohner*innen bieten Hilfen für besonders gefährdeten Personen an. <Weiterlesen>

Sie wollen helfen

Wenn Sie auch besonders gefährdete Personen außerhalb Ihres persönlichen Umfeldes dabei unterstützen wollen ihre Kontakte zu minimieren ... <weiterlesen>


Aktion "Hüpf-Spiele aufmalen"

In dem Arbeitskreis "Eltern sein in Riegel" hat sich die Arbeitsgruppe "Hüpf-Spiele aufmalen" auf den Weg gemacht einen Rundweg im Gemeindegarten mit Hüpf-Spielen für Kinder zu bemalen.  Fachlich beraten und begleitet von Maler Karl-Heinz Thiel ins das Vorhaben schon weit gediehen. <weiterlesen>


Gute Unterhaltung in schwierigen Zeiten mit Pia & Rudi!
Dienstag, 27. Oktober 15:00 Uhr, Bürgerhaus Alte Schule Mauritiussaal

Wegen Corona darf im Moment im Bürgercafé kein Wunschkonzert stattfinden. Das Café- Team möchte seinen Gästen während der üblichen Café zeit auf andere Weise Stunde Freude ermöglichen. <Weiterlesen>  


„Jetzt Herz zeigen!“ für BEreit
Im BEreit sagt Dankeschön für die Einkäufe im dm-markt am 28.09. Es war augenscheinlich, dass etliche Einkäufe „gebündelt“ wurden, um BEreit zu unterstützen.
Die Höhe des Spendenbetrags aus der dm Aktion „HelferHerzen“ ist uns noch nicht bekannt. Gewinn waren auf jeden Fall die am BEreit Stand geführten Gespräche.


Ganzheitliches Gedächtnistraining

Eugenia Singler bietet wieder ein Ganzheitliches Gedächtnistraining an. Das Training umfasst 6 Termine vom Di., 03. November bis Di, 15. Dezember 2020. Trainiert wird um 14:15 Uhr in der Alten Schule, Raum Landolin. Die dann geltenden Hygienevorschriften sind bei Besuch des Trainings einzuhalten.
Unkostenbeitrag 5,- Euro. Anmeldung bitte bei Familie Singler, Tel.: 07642/ 25 17.


Mach mit
Lasst die Schlange wachsen<Klick>


Kennen Sie das? - Sie haben eine gültige Regiokarte in der Familie, müssten jetzt aber einmal zusammen mit Ihrer Partner*in/ Kindern nach Freiburg, benötigen also einmalig mehrere Karten.

In einem solchen Fall könnte die Regiokarten-Kontaktbörse aus der Klemme helfen.

Wer eine Regiokarte besitzt und bereit ist diese in solchen Fällen anderen Regiokartenbesitzer*innen zu überlassen, kann bei dieser besonderen Kontaktbörse mitmachen. <Weiterlesen> 


Infos von BEreit Partnereinrichtungen


Download
Der neue Flyer des Pflegestützpunkt Emmendingen
Der Pflegestützpunkt bietet neutrale und kostenlose Information und Beratung für
Pflegebedürftige, Angehörige und Interessierte. Einzelheit zu dem Angebot sowie die Kontaktdaten finden Sie in dem Flyer.
Flyer_Pflegestützpunkt_01.2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.9 MB

Bürgerbeteiligung bei der Konzeptentwicklung für das Neubaugebiet Breite III

Um den demografischen und sozialen Herausforderungen der kommenden Jahrzehnte zu begegnen, sind neue Strukturen des Zusammenlebens in der gesamten Ortsgemeinschaft zu entwickeln. Das Neubaugebiet Breite III eröffnet der Gemeinde Riegel die Chance, <Weiterlesen>