Laternenfenster


St. Martin 2020

Einen Martinsumzug hat es in diesem Jahr nicht gegeben. Die Umstände ließen es nicht zu.
Es ist traurig, dass St. Martin nicht durchs Dorf begleitet werden konnte.
Gerade er, der für die Hilfsbereitschaft und das Miteinander steht und beides im Augenblick besonders wertvoll ist.
Doch St. Martin wurde nicht vergessen! An vielen Häusern waren liebevoll gestaltete Laternenfenster zu bewundern.
Vielen Lichtern, die für St. Martin und seine Werte leuchteten.
Hier ein paar Beispiele, verbunden mit einem herzlichen Dankeschön an alle, die dazu beigetragen haben, dass das Brauchtum zu St. Martin auf angemessene Weise gepflegt wurde.