Lernpatenschaften


Mitunter fällt das Lernen sehr schwer und der Lernstoff will „einfach nicht in meinen Kopf“. Kindern, die solche Gefühle haben, bieten Lernpatinnen und Lernpaten für einen gewissen Zeitraum eine Begleitung an. Wie Patinnen und Paten das in der Regel tun, so betrachten auch Lernpatinnen und Lernpaten das Kind beim Lernen mit einem wohlwollenden Blick.

 

Die Gestaltung des Rahmens der Patenschaft liegt in den Händen der Patinnen und der Paten. Sie treffen die Entscheidungen zum Lernort, zum Zeitpunkt der Treffen und zu der Dauer der Patenschaft.

 

Für Ihre Fragen zu einem Engagement im Team der Lernpatinnen und Lernpaten finden Sie den Ansprechpartner im BEreit Büro.


Termine

Lernpatentreffen

Donnerstag, 05. Juli 2018, 18:00 Uhr
im Bürgerhaus Alte Schule, Raum Landolin.