Riegel.Gemeinsam.Gestalten.



Die zunehmend komplexeren Lebenswelten und die prognostizierte Gesellschafts- und Altersentwicklung bergen für Gemeinden große Herausforderungen. Sie zu meistern wird letztlich besser gelingen, wenn

Bürgerinnen und Bürger, kommunale Verwaltung und Kommunalpolitik dies als eine gemeinsame Aufgabe verstehen und allen die Möglichkeit gegeben wird ihren Beitrag bei der vorausschauenden Planung zu leisten.

Die Gemeinde Riegel lädt ihre Bürgerinnen und Bürger daher ein, sich aktiv für die politische Weiterentwicklung der Gemeinde zu engagieren. Die eingebrachten persönlichen Erfahrungen sowie die daraus resultierenden Anregungen werden als lebensweltnahe Impulse verstanden. Sie sind wertvolle Beiträge sowohl zur Entscheidungsfindung des Gemeinderates als auch für die von der Verwaltung zu leistende Umsetzung der Beschlüsse. 

Seit dem Herbst 2014 bietet sich engagierten Bürgerinnen und Bürgern mit „Riegel.Gemeinsam.Gestalten“ die Möglichkeit an der Entwicklung des Ortsentwicklungskonzepts zu beteiligen.

Der Gemeinderat bat die Bürgerinnen und Bürger im Rahmen der Bürgerbeteiligung um Antworten zur Fragestellung:

„Was muss erhalten, was neu gestaltet werden, damit unsere Lebensqualität in Riegel sich weiter nachhaltig entwickelt?“

Die Bürgerschaft wurde somit um Politik-beratung gebeten. Die auf diese Weise zusammengetragenen Alltagserfahrungen sowie das eingebrachte fachliche Wissen erweitern und stärken das Fundament auf dem der Gemeinderat seine Entscheidungen trifft. Auch für die Arbeit der Verwaltung sind die Impulse aus der Bürgerschaft von großem Wert.

(Fotos: Christine Rall, Zeichnungen: Annette Gevatter)


Meilensteine auf dem bisherigen Weg

Zur Liste der bisher durchgeführten Bürgerdialoge ... <klick>

Die Arbeitskreise zu Riegel.Gemeinsam.Gestalten ... <klick>


Das Konzept zu Riegel.Gemeinsam.Gestalten

Download
2014-10-06_Konzept_RGG.pdf
Adobe Acrobat Dokument 582.8 KB

Zurück

... zu "Riegel.Gemeinsam.Gestalten" <Klick>

 

... zu den "Arbeitskreisen" <Klick>

 

... zur Startseite <Klick>